Bachblüten-Seminar mit Dietmar Krämer

Seminar: Neue Therapien mit Bach-Blüten 1
Seminartermin: 22.- 24. März 2019

Ich freue mich, das Seminar „Neue Therapien mit Bach-Blüten 1“ wieder in Augsburg anbieten zu können.

Dietmar Krämer hat durch seine Arbeit die Bach-Blüten-Therapie wesentlich erweitert. Dazu zählt die Entdeckung der Beziehung der Blüten zueinander, die "12 Schienen“, die mit den 12 Meridianen der Traditionellen Chinesischen Medizin korrespondieren. Die Hierarchisierung anhand dieser „Schienen“ vereinfacht die Zusammenstellung der Blütenmischung enorm.

Durch seine Sensitivität (Aurasichtigkeit) fand er den Bach-Blüten entsprechende Hautzonen - „seelische Reflexzonen“ - die bei den entsprechenden Gemütszuständen therapeutisch nutzbar sind - z.B. durch Anwendung von Cremes und Umschlägen.
Die Reflexzonen lassen sich auch diagnostisch nutzen, da über den Zonen der benötigten Blüten die Aura Verformungen aufweist - „Löcher“ oder „Beulen“. Im praktischen Teil dieses Seminars lernen Sie diese Verformungen zu ertasten.

Das Seminar richtet sich an alle Bach-Blüten-Interessierte.

Empfohlene Literatur:
Dietmar Krämer, Neue Therapien mit Bach-Blüten 1 (Neue Auflage 2017, Isotrop-Verlag)

 

Weitere Informationen sowie die Anmeldung können Sie hier downloaden:

 

Ein interessantes Interview mit Dietmar Krämer über die Bach-Blüten-Hautzonen können Sie hier ansehen (auf der Seite ein wenig nach unten scrollen):

Interview mit Dietmar Krämer

 

 

Bei Fragen zum Seminar erreichen Sie mich hier:
sanavia
Heilpraktikerschule Augsburg

Gerhard Strehle (Heilpraktiker)
Lauterlech 39
86152 Augsburg

Tel.: 0821-450 64 28
E-Mail: info@sanavia.org